Friederici, Skalpieren und ähnliche Kriegsgebräuche in Amerika.

15,00 zzgl. Versandkosten

Friederici, Georg: Skalpieren und ähnliche Kriegsgebräuche in Amerika. (Nachdr. d. Ausg. Braunschweig 1906.) Kassel: Hamecher; 1991. 21 cm. 170 S., 1 Kt. OPp. – OS. – Neu.

Lieferzeit: innerhalb der nächsten 2-5 Werktage.

Vorrätig

Artikelnummer: 38850AB Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Zugl. Diss. Leipzig. – Aus dem Inhalt: „Friederici (1866-1947), einer der bedeutendsten Amerikanisten seiner Zeit, untersucht in seiner hier vorliegenden Leipziger Dissertation den Brauch des Skalpierens, bei uns im allgemeinen als die indianische Gepflogenheit bekannt, nach ihren sprachlichen, geschichtlichen und religiösen Gesichtspunkten. Er bestimmt sein Herkommen von der Kopftrophäe, erörtert seine Förderung durch Prämienzahlungen weißer Siedler und dehnt den geographischen Raum seiner Untersuchung nicht nur über Nord- und Südamerika aus, sondern bezieht auch entsprechende Bräuche aus anderen Weltgegenden in seine Schilderung mit ein. Gestützt werden die Erkenntnisse durch überaus reichhaltige Literaturangaben. Bei der grundlegenden Arbeit handelt es sich bis heute um die einzige monographische Behandlung des Themas in deutscher Sprache (sic).“

Zusätzliche Information

Gewicht 0.6 kg
Sprache:

Deutsch

ISBN:

3-920-30743-7