Judaica

Die Liste enthält 3 Einträge. Suchergebnisse löschen und Gesamtbestand anzeigen.

: : :
Abbildung
 
Beschreibung
Gesamte Buchaufnahme
Preis
EUR
Antiquariat Hamecher Imprimatur XVII. – Schneider, Ute (Hrsg.): Imprimatur. Ein Jahrbuch für Bücherfreunde. Neue Folge XVII. 2002. Hrsg. im Auftrag der Gesellschaft der Bibliophilen, München. Gräfelfing: Peradruck; 2002. 24,5 x 17,5 cm. 286 S., Abb. Oppd. Neu.

Eins v. 600 Exemplaren. – Aus dem Inhalt: Peter Grosskreutz: Alte Tanzbücher der frühen Neuzeit. – Iris Lauterbach: „Tous les temps et tous les lieux“. Das Bild der europäischen Gartenkunst in Druckwerken des 17. und 18. Jahrhunderts. – Manfred Knedlik: Bibliophile und Theaterbegeisterung. Die Dramensammlung der Fürst Thurn und Taxis Hofbibliothek -Eine Skizze. – Gertrud Maria Rösch: Theater für den Königlichen Hof. Eine Studie zu Ernst Raupach und zum Berliner literarischen Leben im Vormärz. – Gerhard Muschwitz: Aufwendige Buchillustration um 1870 am Beispiel der Kriegsbücher von Theodor Fontane. – Rosamunde Neugebauer: Du darfst dir ein Bild machen. Heines „Rabbi von Bacherach“ in der Illustration deutschsprachig-jüdischer Künstler. – Roland Stark: Erich Mende –Übersehen und Vergessen. – Elke Lipp: „Es ist noch nicht lange, dass ich Ihre Anschrift weiss…“ Ein Brief aus Deutschland an den Illustrator Fritz Kredel ins österreichische Exil. – Ernst Fischer: Zerstörung einer Buchkultur. Die Emigration jüdischer Büchersammler aus Deutschland nach 1933 und ihre Folgen. – Pauline Paucker: Elizabeth Friedlander: The art of Understatement (engl. Text). – Hans Peter Willberg: Wie sie stechen. Zur Wechselwirkung von Holzstichtechnik und Bildaussage. – Ulrike Erber-Bader: „Almanach auf das Jahr…“ Kurze Bemerkungen zum deutschsprachigen Verlagsalmanach des 20. Jahrhunderts. – Roland S. Kamzelak: Schrift- und Kulturgut in Gefahr. Chancen und Risiken der Massenentsäuerung. – Bernt Ture von zur Mühlen: Das Northeast Document Conservation Center (NEDCC). – Autorenadressen.

Schlagwörter: Buchwesen, Geschichte, Politik, Illustrierte Bücher, Mappenwerke, Judaica, Kultur, Kunst

Details anzeigen…

66,--  Bestellen
Antiquariat Hamecher Kunst. – Hallo, Rudolf: Schriften zur Kunstgeschichte in Kassel. Sammlungen, Denkmäler, Judaica. Kassel: Gesamthochschule; 1983. 24 cm. 709 S. mit Abb. Okt. Exemplar etw. angestaubt.

Mit Beiträgen von Wolfgang Adler, Hans-Christoph Dittscheid, Horst Keller, Elisabeth Kieven, Sigrid Schade, Ekkehard Schmidberger.

Schlagwörter: Hessen, Judaica, Kunst

Details anzeigen…

20,--  Bestellen
Antiquariat Hamecher Schauenburg. – Judaica. – Genealogie. – Vonjahr, Heinz (ua.): Ölzweig und Eichbaum. Von der Verwurzelung der Schauenburger Juden. Eine Dokumentation des Geschichtsverein Schauenburg. Schauenburg: Geschichtsverein; 2008. 4°. 133 S., Abb. Oppd. – OS. Kanten etw. bestossen. Guter Zustand. Mit beiligendem Impressum und Namenstafel der Freunde und Förderer. = Schauenburger Geschichtsblätter, 7.

Grundlegendes, für Heimat- und Familienforscher unentbehrliches Werk zum Thema. Erfasst die Namen der jüdischen Bewohner in Schauenburg und Breitenbach, erforscht, soweit gegeben, die Geschichte, und dokumentiert ferner (mit fotografischer Abb.) die Grabsteine bzw. übersetzt die tls. hebräischen Inschriften.

Schlagwörter: Geschichte, Politik, Judaica

Details anzeigen…

75,--  Bestellen
Einträge 1–3 von 3
Zurück · Vor
Seite: 1
: